SPD Ravenstein, der Ortsverein

Der SPD-Ortsverein, Ravenstein


Hartmut Laser

Herzlich Willkommen! Schön, dass Sie uns besuchen! Auf unserer Internet-Seiten wollen wir die Möglichkeit nutzen, Sie über unsere Arbeit zu informieren. Artikel und Wissenswertes über die aktuellen politischen Themen können Sie hier ebenso finden wie Informationen zu den Arbeitsgruppen der SPD zum Beispiel der AfA, die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen. Politik lebt vom Mitmachen. Deshalb freuen wir uns über Kommentare, Diskussionsbeiträge und über Ihre aktive Mitgliedschaft. Auch ihre Meinungen können hier veröffentlicht werden, wenn Sie diese an uns schicken. Die SPD in Ravenstein ist bereit, sich für "Gute Arbeit" die Zukunft der Menschen und für sozialer Gerechtigkeit einzusetzen. Dabei können auch Sie helfen durch Ihre Mitarbeit. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Besuch unserer Seiten. Hartmut Laser, Vorsitzender der SPD Ravenstein

 
 

17.04.2015 in Topartikel Ortsverein

Neuer Vorstand wurde gewählt

 
Michael Deuser neu gewählter stellvertretender Vorsitzender des Ortsvereins

Auf der Jahreshauptversammlung wurde am 16. April 2015 ein neuer Vorstand der Ravensteiner Sozialdemokraten gewählt.

Vorsitzender ist Hartmut Laser, seit 2003 an der Spitze des OV

Stellvertreter ist Michael Deuser, erstmalig im Vorstand.

Kassiererin bleibt Ute Gräf, seit vielen Jahren als verlässliche Kassiererin bewährt. 

Die Revisoren Dieter Gräf und Hildegard Laser wurden wieder gewählt. 

 

 

 

20.05.2014 in Kommunalpolitik

Wir starten durch in Ravenstein

 

Wir treten für mehr Bürgerbeteiligung an!

Mit unseren sechs Merchinger Kandidaten gehen wir in den Wahlkampf in Merchingen. Für den Kreistag kandidiert: Hartmut Laser, ein ehrfahrener Kommunalpolitiker der schon in der freien Wirtschaft erfolgreiche Arbeit für Arbeitnehmer geleistet hat. Als langjähriger Betriebsratsvorsitzender bei Vodafone hat er über den Aufsichtsrat und als stellvertretender Gesam-tbetriebsratsvorsitzender alle Positionen in der Arbeitnehmervertretung erfolgreich durchlaufen. In der Gewerkschaft Verdi war er im Bundes-fachbereichsvorstand und in der großen Tarifkommission. Aktuell Ist Hartmut Laser Kreisvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) und Mitglied im AfA Landesvorstand. Als Gemeinde- und Ortschaftsrat hat er seit 2009 viele Erfahrungen gesammelt. Für diese Funktionenen steht uns Hartmut als Kandidat natürlich weiterhin zur Verfügung. Durch die Gründung der Bürgerhilfe Ravenstein hat er ein soziales Netz für die Bürger in Ravenstein aufgebaut.

Weitere Kandidaten für den Gemeinderat sind: Werner Diefert, Vertriebsleiter i. R. der seine Erfahrungen in die kommunalpolitik einbringen will. Brigitte Lampén-Schuh hat als Exportsachbearbeiterin ihre Frau gestanden, sie unterstützt die Bürgerhilfe als Schatzmeister und für Ravenstein ist sie zur Schöffin bestellt. Michael Deuser, ein Merchinger "Urgestein" unterstützt uns im Wissen um die Merchinger Eigenheiten.

Für den Ortschaftsrat stehen uns zusätzlich: Herbert Schuh und Hildegard Laser als Kandidaten zur Verfügung.

 

09.04.2014 in Kommunalpolitik

Unsere Kandidaten

 
Kreistagskandidat Hartmut Laser

Unsere Kandidaten für den Ortschaftsrat und Gemeinderat in Merchingen


Hartmut Laser, Listenplatz 1; Merchingen, Funkelektroniker i.R.

Werner Diefert, Listenplatz 2; Merchingen, Vertriebsleiter i.R.

Brigitte Lampén-Schuh, Listenplatz 3; Merchingen, Exportsachb. i.R.

Michael Deuser, Listenplatz 4; Merchingen, Einzelhandelskaufmann

Herbert Schuh, Listenplatz 5; Merchingen, Bauschlosser i.R.

Hildegard Laser, Listenplatz 6; Merchingen, Vertriebsspezialistin

Die Kandidaten der Listenplätze 1 bis 4 kandidieren auch für den Gemeinderat!

 

Für Hüngheim kandidieren:


Siegfried Vogt, Listenplatz 1; Hüngheim, Kfz-Mechaniker

Reiner Illek, Listenplatz 2; Hüngheim, Kraftfahrer


 

 

11.03.2014 in Gemeindenachrichten

Wir Sozialdemokraten stellen uns der Verantwortung

 

Zu den Gemeinderats- und Ortschaftsratwahlen am 25. Mai in diesem Jahr haben die Ravensteiner Sozialdemokraten zwei qualifizierte Listen aufstellen können. In Hüngheim und in Merchingen treten wir zu den Ortschaftsrat- und Gemeinderatswahlen mit eigenen Listen an. Unser Aufruf im Amtsblatt, das sich weitere Kandidatinnen und Kandidaten in anderen Ortschaften den Wahlen, stellen waren leider fruchtlos. Es ist wohl in unserer Gesellschaft aus der Mode gekommen sich für die aktive kommunalpolitische Arbeit in der Gemeinschaft einzusetzen.

Wir stehen mit unseren Inhalten für eine soziale und gerechte Politik und besonders für die Stärkung des ländlichen Raumes. Dabei gibt es besondere Schwerpunkte: Eine reibungslose Integration der Ravensteiner Grundschulen mit der Zusammenführung der ersten und dritten Klasse im kommenden Schuljahr 2014/2015. Die Erhaltung einer attraktiven Grundschule sollte ganz ober auf unserer Liste stehen. Den Ausbau des Kindergartens in Oberwittstadt mit erweiterten Angeboten vorantreiben. Ärztliche Grundversorgung in Ravenstein sicher stellen mit einer zentralen Notarztversorgung. Sicherstellung. Ausbau der Mobilität in Ravenstein. Angebote für aktive Jugendarbeit vor Ort. Genügend erschlossene Bauplätze für Bauwillige vor Ort. Betriebe, die qualifiziert ausbilden und unserer Jugend eine Zukunftsperspektive bieten. Seniorengerechtes Wohnen und Leben vor Ort. Naturschonende Investitionen in die öffentliche Infrastruktur. Ausbau der erneuerbaren Energien mit eigenen Rohstoffen. Bedarfsgerechte Angebote zur Freizeitgestaltung in der Region. Die Wohnqualität und der Erholungswert in unserem ländlichen Raum muss weiter gestärkt und erhalten werden.

Natürlich kann man alle diese Wünsche nicht sofort umsetzen, dass wissen wir auch. Es zeigt aber deutlich die Richtung an, in die wir unermüdlich gehen müssen.

 

18.12.2013 in Arbeitsgemeinschaften

AfA Landesvorstand

 
Josip Juratovic in Hüngheim

Hartmut Laser ist in den AfA Landesvorstand wieder gewählt worden.

Die (AfA) Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD ist im Neckar Odenwald Kreis weiterhin aktiv im Landesvorstand vertreten. Wir sorgen weiterhin dafür das die Arbeitnehmerinteressen in Ravenstein durch unseren Kreisvorsitzenden auch im Land Baden Württemberg wahrgenommen werden.

Das Foto stammt von einer Veranstaltung "Fainess auf dem Arbeitsmarkt" Bundestagsfraktion vor Ort. Die Veranstaltung fand beim Brunnenwirt in Hüngheim statt.

 

Downloads

AfA-NewsLetter

OV-Zeitung

Veranstaltung

 

Aktuelle Informationen

24.05.2016 14:56 Flüchtlingsunterkünfte:
 Für menschliche Lebensverhältnisse
Viele Menschen, die zu uns gekommen sind, haben im Krieg oder auf der Flucht starke Gewalt erfahren. Sie leben in den Flüchtlingsunterkünften oft auf engstem Raum – ohne Privatsphäre. Das will die SPD ändern – und für menschliche Wohn- und Lebensbedingungen in den Flüchtlingseinrichtungen sorgen. Bisher blockiert die Union. Der Widerstand der Union sei „in

24.05.2016 14:48 Info der Woche: Umstrittenes Pflanzengift Glyphosat
Gesundheit geht vor Milch, Getreide, Bier – das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat wird immer wieder in Lebensmitteln nachgewiesen. Alles ganz harmlos? Die Wissenschaft ist sich nicht einig. Deshalb: im Zweifel für unsere Gesundheit. Die SPD trägt eine erneute Zulassung von Glyphosat für den Einsatz auf unseren Felder und in unseren Gärten nicht mit. Denn … eine Studie

11.05.2016 12:16 Freies WLAN in Deutschland kommt!
Die Sprecher der Gruppe Netzpolitik in der SPD-Bundestagsfraktion Christian Flisek, Lars Klingbeil und Marcus Held konnten einen Durchbruch bei den Koalitionsgesprächen beim Thema freies WLAN melden. So hat sich die Fraktionen darauf geeinigt, dass es eine Änderung des Telemediengesetzes geben soll und die sogenannte Störerhaftung wegfallen soll. Den ganzen Beitrag können Sie hier lesen…

09.05.2016 17:42 Mai-Newsletter der Europa-SPD
So wird es kein TTIP geben Liebe Leserinnen und Leser, die TTIP-Leaks mit der US-amerikanischen Verhandlungsposition haben diese Woche Aufsehen erregt. Unsere Linie ist nach wie vor eindeutig: Globalisierung braucht Regeln. Ein Instrument dafür ist die europäische Handelspolitik. Nur gemeinsam können die EU-Staaten beinhart für fairen Welthandel streiten. Ein Abkommen könnte das Potential bieten, faire

01.05.2016 14:26 Info der Woche: 1. Mai 2016
Gute Arbeit verbindet Der gesetzliche Mindestlohn ist ein historischer Erfolg. Die Löhne steigen ebenso wie die Zahl guter Arbeitsplätze mit sozialer Sicherung. Gute Arbeit: dafür kämpft die SPD – gemeinsam mit den Gewerkschaften. Und wir haben noch viel vor. Konkret heißt das: Klare Regeln für Leiharbeit und Werkverträge. Die Beschäftigten dürfen nicht als Streikbrecher eingesetzt

Ein Service von info.websozis.de

 

Counter

Besucher:983501
Heute:18
Online:1
 

Wetter-Online

 

Zuletzt_kommentiert

  • 2016.05.26 20:14 Ade SPD von Jürgen Schrodt
  • 2016.05.26 20:14 Geatulation von Heide Lochmann